Link verschicken   Drucken
 

MESSIAS von Georg Friedrich Händel

08.08.2017

Aufführung in Esens

 

In der St.-Magnus-Kirche Esens steht am Sonntag, 27.August 2017 um 17 Uhr wieder ein außergewöhnliches Ereignis bevor: Das Oratorium "MESSIAS" von Händel.

Das Werk wird in der ursprünglichen Fassung aufgeführt, d.h.

1. in englischer Originalsprache,

2. mit einer schlanken Chorbesetzung und

3. mit historischen Instrumenten.

Im Original heißt das Oratorium MESSIAH.

 

Es wirken mit:

Margaret Hunter, Bremen, Sopran,

Julie Comparini, Bremen, Alt,

Henning Kaiser, Hamburg, Tenor,

Timo Janzen, München, Bass,

 

das Nordwestdeutsche Barockorchester,

das Vocalensemble Harlingerland.

 

Die Leitung liegt in den Händen von Inka Drengemann-Steudtner.