Link verschicken   Drucken
 

Weihnachts-Spendenaktion zugunsten der Deutschen Teddy-Stiftung. Mitarbeiter der Samtgemeindeverwaltung in Esens stellten sich in den Dienst der guten Sache.

07.12.2017

Die Weihnachts-Spendenaktion zugunsten der Deutschen Teddy-Stiftung mit Sitz in Esens, zu der der Anzeiger für Harlingerland und das Jeversche Wochenblatt in diesem Jahr gemeinsam aufrufen, findet immer mehr Unterstützer. Nicht nur Einzelpersonen wollen helfen und unterstützen mit dem Kauf eines Stickers zum Preis von 3,60 Euro – das entspricht exakt dem Einkaufspreis, den die Teddy-Stiftung für einen Bären bezahlt – die Finanzierung eines Tröstebären für Kinder, die in die verschiedensten Notlagen geraten sind. Auch Belegschaften, wie die Mitarbeiter der Samtgemeindeverwaltung in Esens, haben sich mit dem Kauf von 30 Stickern in den Dienst der guten Sache gestellt und geben damit ein gutes Beispiel für Beschäftigte von Firmen, Behörden und Institutionen, es ihnen nachzutun. „Die Mitarbeiter im Rathaus der Samtgemeinde Esens begrüßen die Aktion für die Teddy-Stiftung mit Sitz in Esens und unterstützen diese ausdrücklich“, sagt Samtgemeindebürgermeister Harald Hinrichs. Die Stiftung leiste eine hervorragende Arbeit, so der Vater von vier Kindern aus eigener Erfahrung: „Eines meiner Kinder hat selbst einmal einen Tröstebären bekommen, und zwar in der Notaufnahme in Wittmund.“ Der Teddy habe über den ersten Schmerz hinweggeholfen und sei seither ein ständiger Begleiter, so der Samtgemeindebürgermeister. Erhältlich sind die Sticker „Bärenstarke Spendenaktion“ in den Service-Centern beider Tageszeitungen. Das Mitmachen lohnt sich, denn mit dem Kauf eines Teddy-Stickers wird man nicht nur zum Unterstützter, man kann auch etwas gewinnen: Verschiedene Künstler haben ein Fanpaket geschnürt. Hauptgewinn ist der Besuch einer Zaubershow des schnellsten Illusionisten der Welt, Hans Klok, inklusive Meet & Greet und Hin- und Rückfahrt für zwei Personen am 10. März 2018 in Bremen. Und so funktionier’s: Teddy-Sticker für je 3,60 Euro in einem unserer Service-Center in Wittmund, Jever oder Esens kaufen, Teilnahmecoupon ausfüllen, in einem unserer Service-Center einwerfen und mit etwas Glück gewinnen. Wer einfach spenden möchte, kann dies natürlich gerne unter:

 

IBAN DE54 2855 0000 0001 0820 07, BIC BRLADE21LER, Sparkasse LeerWittmund. Empfänger Deutsche Teddy-Stiftung, Stichwort: Weihnachtsaktion AH/JW.

 

Text: Klaus Händel, Anzeiger für Harlingerland, Ostfriesisches Tageblatt

Foto: Adalbert Oldewurtel